Talk 10.09.2016

img_9612b

von links nach rechts: Quirin Brunnmeier, Dr. Annette Doms, Florian Freier, Dr. Harald Klinke

Vielen Dank für die Einladung. Es war eine spannende Diskussion mit Quirin Brunnmeier (gallery talk) und dem Künstler Florian Freier zum Thema „Global Art und Digital Art: Eine weltweite Synchronisation?“
Moderation: Dr. Harald Klinke (LMU)

WANN: 10. September 2016, 16 Uhr
WO: Karin Wimmer contemporary art, Amalienstrasse 14, Munich 80333

Anläßlich der Ausstellung „100 % Internet“ in der Galerie Karin Wimmer München mit den Künstlern Gretta Louw, Florian Freier, Barbara Herold, Florian Huth und Olaf Probst.